Aurum Manus

… bedeutet „goldene Hände“

Sie ist ein fließender Tanz warmer Hände. In diesen Tanz fließen die naturbelassenen Edelsteinkugeln ein und aus, wie das Ein- und Auftauchen aus einem fließenden Strom. Durch die ununterbrochen Berührung fällt der Klient in eine tiefe Entspannung hinein. Aurum Manus vereint die verschiedenen Behandlungstechniken aus aller Welt . Verbunden mit der Stimulation bestimmter Akupressurpunkte erfährt der Behandelte dabei eine tiefe Entspannung von Körper, Geist und Seele.

Wer einmal in den Genuss einer Aurum Manus Behandlung gekommen ist, der weiß die wohltuende Wirkung zu schätzen und wird kaum mehr auf diesen Zauber verzichten wollen.